Beste Bildung

Von der Kita bis zum Meister

Ich setze mich dafür ein, dass alle die gleichen Bildungschancen haben. Unabhängig von den jeweiligen Voraussetzungen und dem Geldbeutel der Eltern.

Damit dies gelingen kann, muss gute Bildung für alle frei zugänglich, inklusiv und vor allem kostenlos sein. Von der frühkindlichen Bildung bis zum Meister oder Master.

 

Dazu gehört für mich:

  • die Abschaffung der Kita- und Ganztagsschulgebühren
  • die tatsächliche Lernmittelfreiheit vom Taschenrechner bis zum Tablet
  • eine Ausbau- und Qualitätsoffensive für Kitas, sowie die verlässlichen Halbtags- und Ganztagsschulen
  • eine Personaloffensive, um die Bildungs- und Betreuungsqualität durch ausreichendes und multiprofessionales Personal erreichen zu können
  • ein schnellerer Ausbau der digitalen Infrastruktur an den Schulen
  • moderne und zeitgemäße sowie ökologisch sinnvollen Gebäude. Schulen sollten unsere Prestigebauten sein, nicht Banken oder Sparkassen.
  • ein durchlässiges Bildungssystem, das Bildungswege möglichst lange offenhält, individuelle Förderung ermöglicht und Übergange und Berufseinstiege erleichtert
  • im Kampf gegen den Fachkräftemangel eine gerechte und angemessene Bezahlung der Lehrer:innen und des pädagogischen Personals
  • digitale Hausmeister – Verwaltungskräfte, die Schulen bei der Administration im Zuge des digitalen Unterrichts unterstützen

 

Weitere Informationen zur Position der SPD findest du auf der Seite der SPD.